Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96

Warning: strstr() [function.strstr]: Empty delimiter in /www/htdocs/w0072e55/nu4/includes/classes/language.php on line 96
design20.eu - Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 Sch6012621

Dr. Heide Rezepa-Zabel | Expertisen, Kurzgutachten, Beratung bei Ankauf und Verkauf

Kunst, Antiquitäten, Design, Schmuck und Diamanten

Startseite » Warenarten » Schmuck » Sch6012621
VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964
Art.Nr.: Sch6012621 print design information
VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 - photo #1 - design 20 eu
VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 - photo #2 - design 20 eu
VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 - photo #3 - design 20 eu
VERKAUFT! Grossé-Collier, für Christian Dior, Henkel & Grosse, Pforzheim 1964 - photo #4 - design 20 eu

Herstellung: Henkel & Grosse Pforzheim für Christian Dior Paris,
Kollektion „Grossé“,1964. Registriert im Musterbuch unter der Nr.3305-592.
Bezeichnet: Verschluss Innenseite „G“, mit Krone, „Grosse”, Made in Germany, 1964.
Maße: Weite am Halsausschnitt: c. 40 cm, Gesamtbreite 1,75 cm, Breite eines einzelnen Stranges: 22 mm.
Material: Metall vergoldet. Perlen aus H&G Produktion (Südwestfrankreich).

In bestem Zustand. Zustand. Keine Brüche, keine Verfärbungen, kein Abrieb!
 
Seit der französische Modeschöpfer Christian Dior 1947 in Paris seinen Modesalon mit dem „New Look“ eröffnete, setze er die Maßstäbe in der Modewelt. Dior war der sichtbare Ausdruck für Aufbruch und Neubeginn gelungen. Er brachte das Feminine in die Mode zurück und ermutigte die Frauen zur Abgrenzung von Althergebrachtem und Selbstbestimmtheit. Zu seiner Haute Couture zählte von Beginn an auch Modeschmuck. Dieser konnte markant sein oder auch nur die flüchtigen Launen des Modisch-Ephemeren zum Ausdruck bringen. Grundsätzlich ist "Modeschmuck .. vollkommen verschieden von echtem Schmuck und will auch nur als solcher getragen werden", schreibt Christian Dior im Jahre 1956. Mit „bijoux fantaisie“ bzw. „costume jewelry“ ließ sich guter Geschmack beweisen und dieser war aus seiner Sicht wichtiger als Geld.
Bis der Modepapst 1955 den Lizenzvertrag für seine Schmuckkollektionen mit Henkel & Grosse abschloss, hatte dieser schon mit verschiedenen Herstellern für Modeschmuck zusammengearbeitet. Eine solche Verbindung war nur 10 Jahre nach Kriegsende eine durchaus zwiespältige Entscheidung, aber Dior war beeindruckt von der Qualität des deutschen Herstellers und es zählte zu seiner Strategie, sich die weltbesten Partner zu sichern.

Die Ausführungen von Henkel & Grosse ließen sich gut mit Diors Kleidern kombinieren, „besaßen Klasse“ und avancierten so zum Qualitätsprodukt. Mit der Lizenzvereinbarung wurden der Name „Grossé“ (nunmehr französisiert mit Akzent auf dem e) und das neue Logo mit dem Buchstaben „G“, der von einer Krone überragt wurde, zu einer weltweiten Handelsmarke mit internationaler Ausstrahlung. Damit hatte man rechtzeitig die Chance ergriffen, die Marke „Grossé“ neben der Linie „Bijoux Christian Dior“ zu etablieren.

Die aufregenden Colliers waren kleine Meisterwerke, die mit der größten Selbstverständlichkeit auch am Abend getragen wurden. Das hier angebotene Collier schmiegt sich flach und weich um den Halsansatz. Es besteht aus lose nebeneinander liegenden gleich breiten, zart fließenden Strängen aus vergoldeten Vierkant-Hohlscharnieren und unsichtbarem Clip-Verschluss. Nach klassischem Vorbild fügt das Collier aus dem Jahre 1964 insgesamt acht Stränge zusammen, die mittig von beiden Seiten über je drei Stränge zu sechs Strängen zusammengeführt werden und in cremefarbenen, sich aneinander schmiegenden Perlen, tropfenförmig enden. Dior liebte die Romantik von Perlen, die für ihn die Quintessenz des Weiblichen in zeitloser Eleganz bedeuteten. Durch den wirtschaftlichen Aufschwung der aus der Verbindung von Henkel & Grosse und dem Hause Dior resultierte, konnte das Pforzheimer Unternehmen in den 60ern seine Maschinentechnik weiter perfektionieren. Die Firma kreierte in diesen Jahren ganz neue Kettentypen von höchster Kunstfertigkeit, die weltweit Beachtung fanden.
 
In: Musterbuch Henkel & Grosse, Pforzheim, Nr.3305-592.
Vgl. weiterführend: Vivienne Becker, Adelheid Rasche u.a: Henkel & Grosse. 100 Jahre Leidenschaft für „Grosse“ und „Dior“, Arnoldsche Verlagsanstalt Stuttgart 2010; Heide Rezepa-Zabel: Henkel & Grosse, in: Sammler Journal, August 2011, S.36-44.

Andere Schmuckstücke von Henkel & Grosse bzw. Christian Dior:
Perlencollier, Christian Dior, Paris, 1963.
Collier, Choker, Christian Dior Paris, Henkel & Grosse Pforzheim, um 1970.
Brosche „Vergissmeinnicht“, attr. Henkel & Grosse Pforzheim, 1935/39.

250,00 EUR
exkl.